Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V. - Familie

www.dicv-rottenburg-stuttgart.caritas.de
Handlungsfelder
Willkommen
Adoption
Altenhilfe und Pflege
Arbeit und Beschäftigung
Armut und Sozialhilfe
Bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamt
Familie
Kinderarmut in Baden-Württemberg
Kinder- und Jugendhilfe
Menschen mit Behinderungen
Migration und Integration
Psychisch Kranke
Schwangerschaft
Suchtkrankenhilfe
Theologie und Caritas


Familie


Die Caritas leistet konkrete Sozialarbeit für Familien: Familienberatung, Schwangerenberatung, Migrationsberatung, allgemeiner Sozialdienst, der zu Fragen rund um die Themen "Wohnen", "Rechtsberatung" und "Anspruchssicherung" Auskunft gibt. Die Caritas gibt persönliche und psychosoziale Unterstützung, vermittelt Erholung und Kurmaßnahmen für Mütter und Kinder, leistet konkrete materielle Hilfen, wo staatliche Leistungen nicht ausreichen. Erziehungsberatungsstellen und psychosoziale Beratungsstellen halten professionelle Beratungs- und Therapieangebote bereit.

Familienpolitische Fortschritte sind durch Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichtes zum Kindergeld und zur Rente erreicht worden. Dennoch: Die Familie erfährt nicht die Unterstützung, die sie braucht. Dass Kinder immer noch das "Armutsrisiko Nr. 1" in Deutschland sind, ist ein gesellschaftspolitischer Skandal. Zu viele Kinder müssen auch heute noch Sozialhilfe beziehen.

Für die Caritas sind die Hilfen für Familien ein Kernanliegen. Sie tritt engagiert für die Familie als wesentliches Element der Gesellschaft ein. Ein Ausfluss unseres Einsatzes für die Familie sind die Caritas-Familienzentren. Dort finden Familien schnell und unbürokratisch Hilfe.

Jansen, Herbert
Foto: Burkhard Bartel

Herbert Jansen
Leiter des Bereichs Sozialpolitik und Soziale Hilfen

E-Mail: jansen@caritas-dicvrs.de , Tel.: 07 11/26 33-11 70)