Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V. - Weihnachtsmarken 2017

www.dicv-rottenburg-stuttgart.caritas.de
Portalseite
Impressum
Wohlfahrtsmarken
Weihnachtsmarken
Umweltmanagement
Broschüre in Leichter Sprache zur Landtagswahl 2016

Weihnachtsmarken 2017


Auf der diesjährigen Weihnachtsmarke ist das Mittelbild des von Stefan Lochner um 1440 geschaffenen Altars der Stadtpatrone im Kölner Dom abgebildet. Die Gottesmutter Maria mit dem Christuskind ist umgeben von den Heiligen Drei Königen und ihrem Gefolge.
(Quelle: Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e.V./Abteilung Wohlfahrtsmarken)

Die Weihnachtsmarken mit einem zusätzlichen Centbetrag sind ab 02.11.2017 erhältlich und werden zugunsten der Freien Wohlfahrtspflege herausgegeben. Empfänger der Pluserlöse der Weihnachtsmarken ist seit über 40 Jahren die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e.V. Die in ihr zusammen arbeitenden Organisationen helfen überall dort, wo staatliche Hilfe nicht ausreicht.

Das Motiv (Gestaltung: Prof. Heribert Birnbach, Bonn)

Weihnachtsmarke 2017
Weihnachtsmarke 2017



 

 

Haben Sie Interesse? Dann wenden Sie sich bitte an Romina Manhart, Telefon 0711 2633-1341, Telefax: -1177, E-Mail: manhart.r@caritas-dicvrs.de